come - give kids a chance
come - give kids a chance 

Ich wünsche mir

mein großer Traum

 

Wünsche   mir   

Ich   

Wünsche

mir

Was

 

MEIN HERZENSWUNSCH MEIN GROSSER TRAUM

 

Zelten mit anderen Kindern

 

Posaune lernen                            Achterbahn fahren

                                   

                                    Elefanten sehen

 

Im badischen Bietigheim gibt es in der Rheinstraße 23 für kurze Zeit einen Wunschbrunnen -

Einfach mit dem Rücken dazu hinstellen, Münze über die Schulter werfen und sich etwas wünschen... (fast wie in Italien in Rom...)

 

Ein 6jähriger Junge – ein Flüchtlingskind aus Syrien - wünscht sich eine Ballonfahrt... das hat er mir verraten...              

 

Allerdings hat er noch nicht gesagt, was er tun wird, wenn sein Wunsch erfüllt wird …

 

Dennoch läuft bereits die Suche nach jemanden,

der den Traum des sechsjährigen Jungen erfüllen kann …

Ich bin mir sicher,

dass da jemand gefunden wird -

               vielleicht sogar schon gefunden ist...

 

Ob es tatsächlich klappt, steht allerdings noch in den Sternen.

Für große Träume muss man manchmal noch ein bisschen

wachsen... oder reifen...

Bis dahin kann sich dieser Junge noch gut überlegen,

was er Gutes tut,

wenn sein Wunsch in Erfüllung geht -

was er dann für ein Versprechen erfüllt...

 

Beispiele -

 

Wenn ich es bekomme, dann kaufe ich

 

beispielsweise einen Monat lang für einen älteren

Menschen ein,

 

    Lese ihm aus der Zeitung vor oder

Gehe mit ihm spazieren …

 

Oder ich

gebe Nachhilfe

 

Findet sich jemand, der dein Angebot gut findet

und dir deinen Wusch erfüllen will, passt es…

 

 Kinder mit Wunsch-Traum auf zum Wunschbrunnen in Bietigheim...

                         

 

 

„Wer seinen Wohlstand vermehren möchte, der sollte sich an den Bienen ein Beispiel nehmen. Sie sammeln den Honig, ohne die Blumen zu zerstören. Sie sind sogar nützlich für die Blumen. Sammle deinen Reichtum, ohne seine Quellen zu zerstören, dann wird er beständig zunehmen.“

 

Buddha

* Mai 563 v. Chr. Lumbini – liegt im heutigen Nepal

† Mai/April 483 v. Chr. oder

† 544 oder 543 v. Chr. oder

† zwischen 420 und 368 v. Chr. in Kushinagar im heutigen indischen Bundesstaat Uttar Pradesh

 

Buddha ist der Ehrenname von Siddhartha Gautama, dem indischen Religionsstifter, der mit seiner Lehre die Weltreligion des Buddhismus begründet hat.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cornelia Merkel