come - give kids a chance
come - give kids a chance 

Rückenwind

"Wir" schaffen es

 

Mal Hand aufs Herz –

Wie viele sind gestern fast gestorben, als der Ball nicht ins Eckige wollte und dann auf einmal TOOOR und der Ball ist drin…

Schnappatmung – Tränen – Freude pur...

Die Jungs „unsere Jungs“ können also doch gewinnen und

Wir können uns doch mit ihnen / an ihnen er-freuen…

Bei Toni Kroos „kommt da das Gefühl an, dass es viel mehr Spaß macht, schlecht über uns zu schreiben“ - "Wir wissen, dass wir viele Fans in Deutschland vor dem Fernseher und auf den Fanmeilen hinter uns haben. Aber mehr Hilfe kriegen wir nicht" -

"Wir kriegen von all jenen, die schreiben, analysieren, uns schlechte Körpersprache vorwerfen, keine Hilfe“ -

 

Stimmt das –

Es stimmt…

Wir können aber auch anders –

Wir die Journalisten und Wir das Fußball-Volk…   

Die Zeit ist knapp, aber mehr denn je reif, dass sich jeder mit dem, was er kann und will, einbringt –

Was „Die Mannschaft“ jetzt braucht ist Rückenwind – Rückenwind

aus deutschen Stadien –

Rückenwind von echten Fans, die hinter ihrer Mannschaft stehen – Hilfe von den Fans...

 

Videos / Selfies /WhatsApp von Menschen,

die „Zusammen“ von den Fantastischen Vier und Clueso singen

Videos vom Fußball-Platz, wo und wie das Toni-Kroos-Sieges-Tor nachgeschossen wird…

 

Und dann schauen wir mal, wie viel „Wind of change“ „Wir“ alle nach Russland pusten können –

Positive Energie sorgt für gute Laune und mit Glück auch

für positive Ergebnisse…

 

Mitmachen

für „unsere Jungs“ gibt Rückenwind für Russland…

 

(Schnee)-Ballsystem ist jetzt gefragt – weitersagen -

Noch drei Tage bis zum Anpfiff

Südkorea – Deutschland

Mittwoch 27. Juni 2018 um 16 Uhr

 

27. Juni ist Siebenschläfertag -

So wie die Jungs an Siebenschläfer spielen -

So spielen sie auch die nächsten sechs Wochen… könnt´ ja sein…

Sie können gewinnen – sie werden gewinnen –

Sie glauben daran –

Glauben auch sie daran...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cornelia Merkel