come - give kids a chance
come - give kids a chance 

Ohne Job - ohne Unterstützung

in Corona-Zeiten im Stich gelassen

 

Ich halte Kontakt zu Jobcenter Bühl und Jobcenter Rastatt -

Ich wähle vier Mal die Hotline - werde zwei Mal abgehängt - einmal

nach 13 Minuten -

Herr K. hat sich seit Anfang April nicht mehr gemeldet... trotz "Frage" -

Sie, Frau P. klären, wo ich bin - ich unterstütze sie -

Ich mache deutlich, dass ich in meine Heimat-Stadt Baden-Baden will, teile entsprechende Angebote mit -

Nirgendwo in ihren Mails ein Hinweis - weder von ihnen oder von Herrn K., dass das Mietangebot nach Baden-Baden musste - 

Die Jobcenter-Hotline sagt "Nur im Notfall in die Dienststelle" -

Ist das jetzt ein "Notfall" -

Für mich - Ja -

Für das Jobcenter wohl eher - Nein -

Die Zeit hätte gereicht - mit einem entsprechenden Hinweis

hätte die Zeit gereicht -

 


 

Anruf heute von Jobcenter BAD -

 

Herr W. meinte, die Idee von Wohnen und Büro sei durchaus möglich -

bei der momentanen Wohnungssituation müsse man alles durchspielen...

Man hätte es prüfen müssen - 

Eine gute Chance vertan... 

Für meine Idee war die Wohnung perfekt. 

Man hätte sie zügig prüfen müssen - 

zügig prüfen können - 

Man hat es nur nicht.


 

Liebes Jobcenter LK RA,

 

Ich war am 16. Januar im Jobcenter Bühl - habe mit Herrn K. geredet -

auch erzählt, dass vorerst in Jugendherberge in BAD bin -

Sie - auf alle Fälle Herr K. - wissen / weiß seit dem 16. Januar Bescheid.

 

 

Lieber Herr K.,

 

Im Anhang als pdf die Idee - Selbständigkeit - Sofa-Idee, die ich bereits Herrn P. 2018 in Wörth geschickt hatte -

Wir haben nicht darüber geredet, da er das Jobcenter verlassen hat...

Auch dafür fordert Germersheim Geld von mir zurück -

 

 

Liebe Jobcenter,

 

Kloster Maria Hilf in Bühl war nicht meine Idee.

Das Kloster ist ein Gästehaus.

2019 war ich alternativ im Kloster Lichtenthal in Baden-Baden.

Ende Februar lief Hartz IV aus - Ich habe erst auf Nachfrage einen Antrag auf Verlängerung bekommen.

Die Info, dass man das Online machen kann, habe ich nicht bekommen.

Dafür den Tipp für eine WG mit einem Mannn in Baden-Baden. Nach meiner Erfahrung mit einer Männer-WG in Wörth ein guter Tipp?    

 

 

Einerseits sind sie in Sorge um mich - rufen die Polizei, die einen Suizidgefährdeten in die Klappse liefert -  

andererseits stoppt meine Zahlung. 

Bis Freitag kann ich hier noch bleiben - dann sind es 10 unbezahlte Nächte - 

dann heißt es auf der Straße zu übernachten... 

Viel schlimmer aber ist, dass das meinen Lithium-Spiegel durcheinander bringen könnte, 

was toxisch werden kann - 

Kein Suizid - nur anders tot.

 

 

Falls sie wirklich in Sorge um mich waren, dann geben sie bitte bis spätestens Freitagmorgen Bescheid, 

ob ich die Rechnung bezahlen kann, bevor ich auf die Parkbank gehe... 

Ich habe eine offizielle Meldeadresse -

einen Ausweis mit dieser Adresse - 

 

 

Alles passt zu meinem Chaos –

Kloster Bühl kein Zimmer – für mich –

Einmal / Woche Jobcenter Bühl – keine Post im Kloster –

 

 

Ich habe 20.- Euro beim BT und ? bei der BNN / ABB verdient -

Beide fragen nach Umsatzsteuer-Nr...? - kann weiter frei arbeiten. 

Fulltime in Tabak in BAD anders vergeben - 

Back-Job in BAD weg -  

Vier Wohnungen - zwei zu teuer - eine weg - eine seit zwei Jahren leer... 

Und, ja ich gehe nicht in eine Obdachlosenunterkunft -

 

 

FAZIT  

Ich will nach Baden-Baden - meine Heimatstadt - 

Bin ich in Bühl - im LK RA "aufgenommen" worden wegen Germersheim - 

Wollen sie darüber mit mir "kurz" reden - 

Darüber, dass ich mich bei ARTE auf die Redakteurs-Stelle (das bin ich ja) und nicht auf die Assistentenstelle, die sie mir geschickt haben ... beworben habe

 

 

"da ich nicht weiß, ob Sie bis kommenden Mittwoch Ihre Post abholen, würde es mich freuen, wenn Sie Mittwochmittag kurz zu mir kommen könnten."

Soll ich wieder meine Seite löschen -

wissen sie wieder, wie Bi-Polare ticken 

oder  

glauben sie, dass sie auf dem Betriebsausflug zwar sex. Sprüche klopfen, aber keiner Kollegin je an den "Arsch" gegriffen hätten... 

Beruhigend...

 

 

Sehr geehrte Frau Merkel, 

da Sie sich laut Ihrer Aussage in Baden-Baden aufhalten, wurde Ihr Bewilligungszeitraum bis 31.05.2020 begrenzt, somit können Sie in Ruhe entscheiden, wo Sie in Zukunft Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben möchten.

 

 

Bin seit 10.03.2020 in Kloster Lichtenthal -

Herr E. hat mich vor die Türe gesetzt, als er den Blog über sich

gelesen hat...

 

 

"Öffnungszeiten
Wir sind telefonisch für Sie da.
Rufen Sie uns an oder informieren Sie sich online."

 

Warum melden sie sich nicht?

Ich habe keinen Wohnsitz in BAD -
Ich bin in Bühl gemeldet -
habe in LK RA ALG II beantragt -

Ich dachte, sie wollten unkompliziert helfen -

 

Sichere Auszahlung – oberste Priorität -

Nicht persönlich vorbeikommen – Nur im Notfall...

 

 

...mit Ihrer E-Mail vom 24.06.2020 erheben Sie Widerspruch gegen den Widerspruchsbescheid vom 23.06.2020. Wir weisen Sie in diesem Zusammenhang darauf hin, dass gegen den Widerspruchsbescheid innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe Klage beim Sozialgericht Karlsruhe, Karl-Friedrich-Str. 13 in 76133 Karlsruhe erhoben werden kann. Diesbezüglich verweisen wir auf die Rechtsbehelfsbelehrung des Widerspruchsbescheides.

Unabhängig hiervon sollten Sie jedoch beim Jobcenter Baden-Baden SGB II Leistungen beantragen. Hierauf wurden sie bereits mehrfach hingewiesen, auch mit Bescheid vom 08.06.2020.

 

 

"Klassiker unter den Förderungen .... den sogenannten Existenzgründerzuschuss – eine Leistung der Bundesagentur für Arbeit, die nicht zurückgezahlt werden muss.

  • Bei Bewilligung erhält der Gründer die ersten sechs Monate das ihm zustehende Arbeitslosengeld plus 300 Euro pro Monat, ungeachtet dessen, was er im Rahmen seiner Selbständigkeit verdient.

  • Im Anschluss kann eine weitere neunmonatige Förderung in Höhe von 300 Euro monatlich beantragt werden.

  • Voraussetzung dafür ist, dass der Anspruch auf Arbeitslosengeld bei Aufnahme der Selbständigkeit noch 150 Tage beträgt und der Antragssteller mindestens einen Tag arbeitslos gemeldet ist. ... "

  

Ich hatte ALG I bis Dezember 2017 -

Als die Dame von der Agentur für Arbeit in Rastatt den Flyer über Selbständigkeit eingezogen hat, war es Sommer 2017 -

Also noch innerhalb der Frist?

Warum hat sie den Flyer eingezogen?

 

"Zuschüsse vom Staat haben den Vorteil, dass diese Förderungen in der Regel nicht zurückgezahlt werden müssen. Dazu gehören neben dem Gründungszuschuss unter anderem das Einstiegsgeld, das Empfänger von Arbeitslosengeld II beantragen können. ..."

 

 

Ich freue mich, dass mein Widerspruch Erfolg hat. 

Allerdings sind bei den Beträgen für Mai und Juni 2019 nicht dir korrekten Beträge überwiesen worden - 

Für Mai habe ich Belege über 10 Übernachtungen eingereicht - 

Kann aber nur 4 Ü erkennen

 

Für Juni sind es mindestens fünf Übernachtungen - der Ablehnungsbescheid vom 26.06.20109 wurde mit Abhilfe-Bescheid vom 01.07.2019 aufgehoben...

Sehe hier nur drei Ü

 

Summa sumarum würden somit mindestens sieben Übernachtungen fehlen -

Mit der Bitte um Prüfung -

 

 

https://www.arbeitsagentur.de/corona-virus-aktuelle-informationen

 

Ihre Leistungen werden weiterhin ausgezahlt

Arbeitslosengeld, Grundsicherung (Arbeitslosengeld II) sowie Kindergeld und Kinderzuschlag erhalten Sie wie gewohnt. 

 

Im Rahmen des Zweiten Sozialschutz-Pakets wurde beschlossen, Arbeitslosengeld 3 Monate länger auszuzahlen. Das gilt für Sie, wenn Ihr Anspruch zwischen dem 1. Mai und dem 31. Dezember 2020 geendet hat oder endet.

Sie müssen in diesem Fall nichts tun, damit Sie länger Arbeitslosengeld erhalten. Ihre Arbeitsagentur informiert Sie schriftlich über die Verlängerung. Das Arbeitslosengeld erhalten Sie automatisch 3 Monate länger.

 

 

https://www.arbeitsagentur.de/corona-faq

 

 

ich beantworte normalerweise E-Mails wenn daraus eine Frage zu entnehmen ist. E-Mail rein zur Info nehme ich zur Kenntnis.

 

 

wie ist Ihre momentane Adresse ? 

Sind Sie in dieser Ferienwohnung gemeldet ?

 

 

Sie haben uns das Mietangebot für die Wohnung in der Rheinstrasse in Baden-Baden zukommen lassen. 

Die Zusicherung zum Umzug muss durch das Jobcenter Baden-Baden erfolgen.

 

 

Hier sind die Angaben zur Wohnung in der Rheinstraße 21 in 76532 Baden-Baden. 

Ich bin leider nicht die Einzige -

Aber bestimmt die Einzige mit dieser Idee - 

Es braucht -

Ich brauche nicht viel an Equipment.

Bitte helfen sie mir - 

SW BAD meint etwa 80.- Euro Gas für Heizung - Warmwasser -

keine Vormieterdaten einsehbar -

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cornelia Merkel